Brötchen
Brötchen
Wer liebt Brötchen oder überhaupt Frühstück genauso sehr wie ich? ❤ Ich habe dies zum Anlass genommen, einfach mal selbst tolle Brötchen zu entwickeln und ich muss sagen, sie sind echt gelungen und sind sehr leicht und schnell nachzumachen!


Brötchen
Das brauchst du
So gehst du vor
  1. Alles zu einem Teig durchkneten und in drei Teile auf ein Backblech legen. Formen wie du möchtest also z.B. rund oder längts.
  2. Optional: Toppings nach Wahl hinzufügen (Kürbiskerne, Sesam o.ä.)
  3. Für 12 Minuten bei 180° Umluft in den Backofen. Wenn du magst, kannst du nach 5 Minuten im Ofen noch einen Längsschnitt in der Mitte machen (Optik wie beim Sonntagsbrötchen).
Nützliche Utensilien
Hinweise
Dieser Beitrag enthält Werbung und die Nährwerte können abweichen.


Interessante Rezepte