Brokkolisuppe
Brokkolicremesuppe


Personen
So gehst du vor
  1. Knoblauchzehe pressen & Zwiebel in Würfel schneiden
  2. Brokkoli etwas kleiner schneiden und mit dem Knoblauch und den Zwiebelstücken sowie Olivenöl und Pfeffer in einem Topf anbraten
  3. Gebe nun 750ml Wasser und Gemüsebrühe dazu und lass den Topfinhalt nun ein wenig aufkochen, der Brokkoli kann ruhig etwas weicher werden
  4. Gebe jetzt noch den Joghurt und den Agavendicksaft hinzu
  5. Mixe nun alles mit einem Pürierstab um und wenn dir die Suppe so gefällt, kannst du sie direkt servieren
Hinweise
Dieser Beitrag enthält Werbung und die Nährwerte können abweichen.

[coffee]