Fluff Marshmallow
Fluff - der kalorienarme Marsh...
Heute gibt es einen Fluff - ich wollte ihn auch mal machen und habe dabei aber weniger Süße genommen als angegeben. Das Rezept stammt von @mrfoodfoox und ist sehr variabel einsetzbar. Wer mag, kann ihn einfach so naschen, mach ich auch gern.
So gehst du vor
  1. Eiklar mit dem Mixer schaumig fest rühren
  2. Erythrit einregnen lassen, während ihr weiter rührt oder ein paar Flavdrops
  3. Vitafibersirup oder Honig, Agavendicksaft einfließen lassen aber weiterhin mixen. Das ganze dauert ein wenig, nach ein paar Minuten ist es dann eine schaumige Angelegenheit und ihr könnt ihn direkt umportionieren und toppen.
  4. Habe hier natürlich mein Lieblingsgewürz Schokokracher benutzt.
*Dieser Beitrag enthält Werbung und die Nährwerte können abweichen.

[coffee]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.