Kürbisgratin
Kürbisgratin
Person
Das brauchst du
So gehst du vor
  1. Schneide den Kürbis in mundgerechte Stücke und koche diese in einem Topf weich
  2. Nehme nun eine Reibe und zerkleinere die Zucchini
  3. Hacke jetzt die Cashewkerne klein
  4. Gebe nun den Kürbis, die Zucchini, die Cashewkerne sowie die Gewürze in eine Auflaufform und vermenge sie.
  5. Anschließend legst du zwei Scheiben Käse drüber und gibst die Auflaufform bei 180°C Umluft, für 30 Minuten in den Ofen
Hinweise
Dieser Beitrag enthält Werbung und die Nährwerte können abweichen.


Interessante Rezepte