Tabouleh Tabuleh
Tabouleh
Zeit für Tabouleh. Ist etwas ähnlich als mein kürzlich veröffentlicher Couscous Salat, aber dennoch was ganz anderes :-). Schmeckt total erfrischend, sommerlich gut, leicht und sättigend. Probierts gern mal aus und teilt mir euer Feedback mit :-). Ich bin sehr gespannt auf eure Rückmeldungen und wünsche euch ein erholsames, sonniges und entspanntes Wochenende <3<3<3


Person
Das brauchst du
So gehst du vor
  1. 200ml Wasser im Wasserkocher kochen und mit etwas Gemüsebrühe über den Couscous auf einem tiefen Teller gießen, umrühren und ca. 10 Minuten durchziehen lassen.
  2. Wasche nun die Tomaten, die Gurke und die Lauchzwiebeln und schneide sie anschließend ganz klein.
  3. Ist der Couscous durchgezogen, gebe das Gemüse hinzu.
  4. Gebe nun die Petersilie, das Öl, den schwarzen Pfeffer und erneut etwas Gemüsebrühe drüber
  5. Mische jetzt alles noch einmal durch und lasse die Mahlzeit kurz durchziehen.
Hinweise
Dieser Beitrag enthält Werbung und die Nährwerte können abweichen.

[coffee]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.