MeineZutat

Überbackene Zucchini
Überbackene Zucchini - die ve...
Bei mir gab es überbackene Zucchini. Ich habe eine besondere Bindung zu diesem Rezept, denn das war das erste, was mich damals an die Zucchini heranführte, vorher mochte ich das Gemüse absolut nicht leiden. Also wenn es einem von euch gerade genauso geht, probiert es unbedingt aus, es schmeckt hervorragend (ich habe das Rezept noch ein wenig simpler gestaltet!).


Stück
Das brauchst du
So gehst du vor
  1. Zucchini waschen und halbieren und anschließend mit einem Teelöffel etwas ausschabeln.
  2. Weiße Bohnen abgießen und mit einem Pürierstab oder einer Gabel musen.
  3. Die Masse nun in die ausgehöhlte Zucchini geben und verteilen .
  4. Würze nun alles nach deinem Belieben und bringe die Zucchini für 10 min. in den Ofen.
  5. Gebe nun etwas gerieben Käse drüber und stelle die Zucchini erneute 10 min. in den Backofen.
  6. Zu guter Letzt gibst deine Soße über die fertig gebackene Zucchini. Fertig !
Hinweise
Dieser Beitrag enthält Werbung und die Nährwerte können abweichen.

[coffee]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.