Veganes Curry mit Reis


Personen
Das brauchst du
So gehst du vor
  1. Koche den Reis zunächst wie gewohnt mit Salz auf
  2. Schneide die Möhren in Würfel und brate sie im Kokosöl an
  3. Schneide in der Zwischenzeit das restliche Gemüse in Würfel und gebe es mit in die Pfanne
  4. gebe die restlichen Zutaten mit in die Pfanne, lasse alles einmal kräftig durchziehen
  5. Hebe nun noch etwas Koriander drunter & lasse es noch einmal kurz aufkochen
  6. Serviere nun alles auf den Teller und gebe Koriander und Sesam dazu
Hinweise
Dieser Beitrag enthält Werbung und die Nährwerte können abweichen.