Kalorienfreie Nudeln
Kalorienfreie Nudeln
Am vorletzten Tag des Jahres gibt es für euch noch einen kurzen Produkttest von Vitanu bzw. Kanjok. Sie bieten kalorienfreie bzw. sehr arme (7-9 Kalorien) Nudeln, Spaghettis, Reis an.
Ich persönlich finde sie sehr teuer für 2,99 EUR auf 200g (gekochte Nudeln). Jedoch denke ich, wenn sich jemand in einer sehr strengen Diät befindet oder einfach super wenig snacken möchte, kommen sie gelegen. Wer gern ein paar Kalorien mehr essen kann, könnte auch einfach Zucchini Nudeln machen, denn eine Zucchini kostet weniger 😉
In diesem Fall habe ich die Nudeln in einer Pfanne mit ordentlich Curry und Salz kurz angebraten und Cherrytomaten sowie Katenschinken dazugegeben. Normalerweise sehen die Nudeln wie Glasnudeln aus, also farblos. Die Nährwerte findet Ihr auf dem zweiten Bild 💪

Wenn du magst, kannst du ihn selbst gern einmal testen. Wenn du dabei 5 Euro sparen möchtest, klicke hier um dich für den REWE Lieferservice zu registrieren ;-).



Person
Das brauchst du
    Hinweise
    Dieser Beitrag enthält Werbung und die Nährwerte können abweichen.


    Interessante Rezepte