Karotten-Muffins
Karotten-Muffins


Muffins
Das brauchst du
So gehst du vor
  1. Karotten ? schälen, raspeln und in eine Schüssel geben
  2. Jetzt folgendes dazu geben:- Haferflocken- Haselnüsse (gemahlen) ?- Dinkelmehl- Eier- Agavendicksaft- Backpulver- 1 Prise Salz
  3. Jetzt noch die Zitrone ? waschen und die Schale abreiben
  4. Alles vermengen, in 7 Muffinformen geben und 30min bei 180° Umluft backen
  5. Optional:Quark mit etwas Wasser, Zitronensaft und Süßungsmittel vermengen und als Topping oben drauf geben
Hinweise
Dieser Beitrag enthält Werbung und die Nährwerte können abweichen.